* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Pub Mambo No. One - 15.05.2014

Gestern hat es mich in den Irish Pub "Pub Mambo No. One" verschlagen. Dieser Pub liegt in der KTV, Fritz-Reuter-Str. 39



SCHAFSKÄSE & BACON BURGER a la Pub Mambo No One, Sheep's Milk Cheese wrapped in Bacon with sweet Honey-Tomato-Sauce

Ambiente-Lokal ***(3)
Preis-Lokal ****(4)
Optik-Gericht ***(3)
Geschmack-Gericht **(2)
Kombination-Zutaten ****(4)
Menge-Gericht ****(4)
Preis-Gericht ****(4)

Wer hier einen Burger bestellt, sollte seine Vorstellung von einem Burger lieber in den Hintergrund stellen. Mein Burger bestand aus einer Scheibe Brot, darauf eine tomatige Masse. Der Schafskäse war mit Bacon umwickelt auf dieser Masse platziert. Darüber wurde eine Birne, sowie eine Art Kartoffelpuffer gesteckt. Das ganze wurde mit einer fruchtigen Sauce überzogen und mit Salat sowie Balsamico garniert.
Der erste Bissen war dann etwas schockierend - kalt! Was aber durchaus gewollt ist. Bis auf den Puffer und den Schafskäse in Bacon war der Burger kalt.

Da ich selbst kein freund von kalten Essen bin, wenn man etwas warmes erwartet, war ich auch diesmal sehr skeptisch. Wenn man sich jedoch auf die Temperierung des Burgers und die Auswahl der Zutaten einlassen kann, ist es ein durchaus gelungener Burger. Ich selbst kann das nicht tun, daher auch im Geschmack nur 2*.
Als Empfehlung kann ich geben, sich von der typischen Optik eines Burgers zu verabschieden. Und sich auf eine völlig neue Definition von Burger einzulassen.
16.12.13 11:44


Vapiano-08.05.2014

Am Donnerstag war ich das erste Mal im Vapiano, Rostock Neuer Markt.



POLLO PICCANTE
Zarte Hähnchenbrust, Pak Choi und Paprika in einer hausgemachten Orangen-Chili-Sauce.

Ambiente-Lokal ****(4)
Preis-Lokal ****(4)
Optik-Gericht ****(4)
Geschmack-Gericht ***(3)
Kombination-Zutaten ****(4)
Menge-Gericht ****(4)
Preis-Gericht ***(3)

Die Nudeln waren für meinen Geschmack etwas fest. Die Sauce nicht unbedingt fruchtig.

Zu dem Lokal lässt sich sagen, dass es zwar aussehen mag wie ein Nobelschuppen, man aber durchaus auch als Normalbürger dort essen gehen kann. Am Eingang wird man freundlich empfangen. Man bekommt eine kleine Chipkarte, auf welcher alle bestellten Gerichte gespeichert werden.
Zusammenfassend kann ich dieses Lokal empfehlen. Jeder der gut essen gehen möchte.
8.5.14 23:12


Einleitende Worte . . .

In diesem Blog wird es vorrangig um die Bewertung und Präsentation von allen Restaurantes, FastFood Lokalen etc gehen, die ich besucht habe.
Die Bewertung wird über ein 5 Sterne Bewertungssystem erfolgen. Dabei werde ich die einzelnen Lokale nicht untereinander Vergleichen, sondern jedes einzelne nach meiner persönlichen Empfindung bewerten.

Die bewerteten Kategorien lauten:

Ambiente-Lokal
Preis-Lokal
Optik-Gericht
Geschmack-Gericht
Kombination-Zutaten
Menge-Gericht
Preis-Gericht

Dazu werde ich für jedes Lokal und Gericht eine kleine Empfehlung schreiben.
1.5.14 22:52





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung